Sprechen die Leute in Leipzig Sächsisch?

Mai 27, 2017

Uncategorized

Kommentare deaktiviert für Sprechen die Leute in Leipzig Sächsisch?


Sächsisch ist ein Dialekt und Menschen in Sachsen sprechen auch sächsisch, jedoch ist Leipzig eine progressive Stadt die sich ebenso anpasst, wie alle anderen Städte in Deutschland. Wenn man Leipzig besucht, dann wird man auch Leute treffen, die den Dialekt sächsisch noch beherrschen, aber es wird verschwindend geringer. Immer mehr Menschen sind aufgrund beruflicher und anderer Gründe gezwungen hochdeutsch zu sprechen. Man muss sich schließlich verständlich ausdrücken und natürlich wird auch in Sachsen und Leipzig dieser Dialekt gebraucht, jedoch kann davon ausgehen, dass dieser Anteil der Bevölkerung immer mehr verschwindet. Die Leute in Leipzig sprechen teilweise noch sächsisch, jedoch wird man auch Menschen treffen, die akzentfreies hochdeutsch sprechen. Dialekte in der deutschen Sprache sind einzigartig,jedoch vollzieht sich eine Entwicklung, dass die Dialekte verschwinden. Man will schließlich nicht als Hinterweltler gelten und deshalb wird man nur noch wenige Menschen treffen, die diesen Dialekt gebrauchen. Man kann somit davon ausgehen, dass man Menschen trifft, die diesen Dialekt in Leipzig noch beherrschen, aber da Leipzig heute sehr weltoffen ist, wird man dies nur verschwindend gering bemerken.